Vorstellung der Gemeinde / Gemeinderat

Engelthal hat ca 1100 EinwohnerInnen
Liegt 330 m über NN
 

Sprechzeiten des Bürgermeisters:
Di + Do 18-19:30 Uhr im Sprechzimmer
Hauptstr. 41 - "Altes Schulhaus"

Download Ansprechpartner VG-Henfenfeld


Sitzverteilung Gemeinderat:

CSU 6 Sitze (incl. Bürgermeister)
Gundi Meierhöfer, Bernd Prögel, Günter Holzinger
Horst Rögner und Horst Wild,
 
FW 5 Sitze
Herbert Bloß, Gudrun Kohler, Bernd Schalli, Stefan Müller und Andreas Schunk

SPD 2 Sitze
Christian Wirthmüller (2. Bürgermeister) und Heike Werzinger

   
Engelthal ist Teil der Verwaltungsgemeinschaft mit Henfenfeld und Offenhausen.
Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner und weitere Infos der Verwaltung

Einen Auszug aus der Geschichte Engelthals finden Sie auf den Seiten der
Evang. Kirchengemeinde und des Klostermauervereins.

Grußwort des Bürgermeisters der Gemeinde Engelthal - Günter Rögner :

Im Namen unserer Gemeinde Engelthal möchte ich Sie auf unserer HomePage sehr herzlich begrüßen und Ihnen unsere Gemeinde kurz vorstellen.

Engelthal liegt im östlichen Mittelfranken in der Hersbrucker Alb durchschnittlich in 350 m Höhe über NN. Wir haben derzeit 1.170 Einwohner auf 5 Orte verteilt. Der größte Teil wohnt im 755 Jahre alten Klosterdorf Engelthal. Reste des alten Dominikanerinnenklosters sind noch vorhanden. Mittelpunkt des Hauptortes ist die barokkisierte, ehemalige Klosterkirche "St. Johannes".

Die Bevölkerung setzt sich überwiegend aus Pendlern in den Ballungsraum Lauf-Nürnberg-Fürth-Erlangen und aus Landwirten zusammen. Größter Arbeitgeber am Ort ist die Frankenalb-Klinik, eine Fachklinik spezialisiert auf die Behandlung von psychischen und psychosomatischen Erkrankungen des Bezirks Mittelfranken.

Zwei große Gasthöfe der gehobenen Klasse bedienen das ganze Jahr über Urlauber, Ausflügler und Wanderer in unserer schönen Mittelgebirgslandschaft.
Unsere Gemeinde ist gut strukturiert mit Kindergarten, Geschäften für den Grundbedarf, modernem Abwasserwesen und Baugebieten
Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Herzen der Frankenalb.
   

Engelthal im Bayern Atlas - Interaktive Karten -Baugebiete - Freitzeitaktivitäten - Biotopkartierung usw.

Hier eine Übersicht der Gemeindlichen Steuern und Abgaben:

 

Gebühren der Gemeinde Engelthal

 

Stand: 

März 2017

       
Grundsteuer A Hebesatz 340 v.H.  
Grundsteuer B Hebesatz 340 v.H.  
Gewerbesteuer Hebesatz 340 v.H.  
       
Hundesteuer   40 €/Jahr  
ermäßigte Hundesteuer (Weiler, Jagdhunde)   20 €/Jahr  
Züchtersteuer   20 €/Jahr  
Kampfhunde   320 €/Jahr  
       
Abwassergebühren   2,70 €/ m³  
       
Wassergebühren Sendelbach /Krönhof   1,00 €/m³  
Wassergebühren Kruppach   1,00 €/m³  
Wassergebühren WZV Hammerbachtalgruppe 1,40 €/m³ zzg. 7 % MwSt
       
Grundgebühr für Wasserzähler Sendelb./Kruppach 25,00 €  
       
Grundgebühr für Wasserzähler WZV     zzgl. 7 % MwSt.
       
Grundgebühr pro Jahr pro Monat  
Q3 4,0 m3 alt 2,5 m3 /h € 44,20 € 3,683  
Q3 10,0 m3 alt 6 m3 /h € 61,20 € 5,100  
Q3 16,0 m3 alt 10 m3 /h  € 96,80  € 8,066  
Q3 25/40 m3 alt über 10 m3 /h € 347,80 € 28,983  

Alle Angeben Ohne Gewähr ! Anderungen und Irrtümer vorbehalten